FDP Kreisverband Aachen-Land

Suche...

Potentiale der Grenzregion ausschöpfen

22. Januar 2018

Düsseldorf. In der Grenzregion zwischen Deutschland, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden gehen Studien zufolge 6 Millionen Arbeitsplätze durch bürokratische Hürden verloren. FDP und CDU wollen dieses Potential zukünftig nutzen und beauftragen die Landesregierung, bestehende Hürden abzuschaffen und einen unbürokratischen grenzüberschreitenden Austausch von Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung zu ermöglichen.

» Antrag: Vernetzung mit den Niederlanden und Belgien intensivieren (PDF-Datei, 164 KB)

drucken

zurück

„Unsere Zukunft ist Europa – eine andere haben wir nicht.“
(Hans-Dietrich Genscher)