FDP Kreisverband Aachen-Land

Entfesselungsoffensive: Stärker. Moderner. Digitaler.

19. Juli 2017

Entfesselungsoffensive
Schwarz-Gelb will unter anderem die wirkungslose Hygiene-Ampel wieder abschaffen.

 

Düsseldorf. Nordrhein-Westfalen braucht einen Neustart in der Wirtschaftspolitik. Nur wenn Wachstumsbremsen gelöst und Innovationskräfte freigesetzt werden, kann die NRW-Wirtschaft wieder Spitzenplätze einnehmen.

Mit einer wirtschaftsfreundlichen Willkommenskultur und besseren Rahmenbedingungen wird unser Land stärker, moderner und digitaler. Das Ziel ist: Mehr Wohlstand für alle – durch starke Betriebe und wirksame Impulse für Investitionen und Wachstum.

CDU und FDP wollen den unkomplizierten Staat, der seine eigenen Prozesse und den Austausch mit den Menschen und der Wirtschaft so bürokratiearm und effizient wie möglich gestaltet. In diesem Sinne soll mit einer umfassenden Entfesselungsoffensive die wirtschaftliche Entwicklung des Landes nachhaltig verbessert werden.

Die Landtagsmehrheit hat die Landesregierung jetzt aufgefordert, das Vergaberecht zu vereinfachen, die wirkungslose Hygieneampel abzuschaffen, Genehmigungsverfahren zu beschleunigen und den Landesentwicklungsplan wirtschafts- und wachstumsfreundlich weiterzuentwickeln.

Kooperationen zwischen Wirtschaft, Hochschulen und Forschung sollen wieder erleichtert werden. Mit einer umfassenden E-Government-Offensive und der Einführung eines Bürokratie-TÜVs soll der bürokratische Aufwand für Unternehmen und Bürgerinnen und Bürger reduziert werden.

» Antrag: NRW zum Land der Innovationen machen (PDF, 100 KB)

drucken

zurück

Wir im Netz...

» FDP Aachen-Land auf Facebook

Landesverband

FDP-Landesband Nordrhein-Westfalen

» www.fdp.nrw

„Europa hat seinen Preis. Es hat aber vor allem seinen Wert.“
(Guido Westerwelle)