Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

FDP Kreisverband Aachen-Land

Natalie Stercken ist neue Vorsitzende der FDP Stolberg

04. November 2021

FDP Stolberg
Die Freien Demokraten mit ihrem neu gewählten Vorstand (v.l.): Gisela Wentzler (Schriftführerin), Christoph Mertens (stv. Vorsitzender), Natalie Stercken (Vorsitzende) und Axel Conrads (Schatzmeister). Foto: FDP Stolberg

Stolberg. Die FDP Stolberg hat mit Natalie Stercken eine neue Vorsitzende.

Der am 27. Oktober im „Piano“ in der Burgstraße tagende Ortsparteitag der Kupferstadt-Liberalen wählte die 49-jährige einstimmig an die Spitze ihres Ortsverbandes. Sie löst den bisherigen Vorsitzenden Christoph Mertens ab, der ihr nun als Stellvertreter in der Vorstandsarbeit zur Seite steht. Ergänzt wird die neue Führungsmannschaft durch Schatzmeister Axel Conrads und Schriftführerin Gisela Wentzler, die in ihren Ämtern ohne Gegenstimme bestätigt wurden.

Somit zieht die Stolberger FDP mit einem schlanken Vorstandsquartett in das Landtagswahljahr 2022, in dem sich frische und bewährte Kräfte, Männer und Frauen ideal ergänzen. Die frischgebackene Vorsitzende Stercken, die sich im Stolberger Stadtrat für die Liberalen im Ausschuss für Schule, Kultur, Sport und Tourismus engagiert, sorgte mit ihrer Ansprache bei den anwesenden Parteimitgliedern für Optimismus und Aufbruchstimmung. Ihr Vorschlag, zu den anstehenden Aufgaben und diversen Themenschwerpunkten innerparteiliche Arbeitsgruppen ins Leben zu rufen, die dem Vorstand und der FDP-Stadtratsfraktion zuarbeiten, fand großen Anklang.

Auf diese Weise sollen deutlich mehr Mitglieder als bisher in die aktive politische Arbeit eingebunden werden. So will man vor allem auch den zahlreichen neuen und oft jungen Mitgliedern Entfaltungsspielräume und Betätigungsfelder bieten, wo sie ihre persönlichen Kompetenzen und Talente sinnvoll einbringen und weiterentwickeln können. Dazu passt das Lob aus dem Munde des stellvertretenden FDP-Kreisvorsitzenden der Städteregion Aachen Christoph Pontzen, der in seiner Eigenschaft als gewählter Versammlungsleiter in seinem Grußwort an den Ortsparteitag unterstrich, dass der Stolberger FDP-Ortsverband der mitgliederstärkste in der gesamten Städteregion Aachen ist – Tendenz rasch steigend.

Entsprechend ehrgeizig sind die selbstgesteckten Ziele des neuen Vorstands, der bereits jetzt ein besseres Ergebnis bei den nächsten Kommunalwahlen fest ins Visier nimmt und die inhaltliche und organisatorische Arbeit als Voraussetzung dafür nun anpackt.

drucken

zurück

FDP Aktiv!

FDP Aktiv!

» fdp-aktiv.de

„Europa hat seinen Preis. Es hat aber vor allem seinen Wert.“
(Guido Westerwelle)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden