FDP Kreisverband Aachen-Land

Suche...

Inklusion weiter voranbringen

28. August 2020

Inklusion weiter voranbringen
Bildquelle: www.dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com / pixelio.de

Düsseldorf. Jeder fünfte Mensch in Nordrhein-Westfalen hat eine Behinderung oder eine chronische Erkrankung. Das geht aus dem ersten Teilhabebericht hervor, den die Landesregierung vorgelegt hat. In den letzten Jahren und Jahrzehnten ist bereits viel für eine bessere Teilhabe erreicht worden.

Um die Inklusion weiter voranzutreiben, setzen sich die Fraktionen von FDP und CDU dafür ein, dass die Landesregierung neue Konzepte und Maßnahmen entwickelt, mit denen Teilhabe etwa bei der Erwerbsarbeit ermöglicht wird. Zudem wollen wir einen Aktionsplan, der die Maßnahmen der Landesregierung für mehr Inklusion bündelt. Auch die Folgen der Corona-Pandemie wollen wir näher untersuchen.

» Antrag der FDP-Landtagsfraktion NRW: Teilhabe neu und innovativ gestalten (PDF, 104 KB)

drucken

zurück

„Unsere Zukunft ist Europa – eine andere haben wir nicht.“
(Hans-Dietrich Genscher)