Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

FDP Kreisverband Aachen-Land

Fragen von Bürgern zum Thema Coronavirus

04. März 2020

Anfrage der FDP-Fraktion in der StädteRegion Aachen an den Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier

FDP-Fraktion in der StädteRegion Aachen

Sehr geehrter Herr Dr. Grüttemeier,

in den letzten Tagen treten Bürger mit Fragen rund um das Thema Coronavirus an die FDP-Fraktion heran.

Viele Fragen können über die öffentlichen Mitteilungen der StädteRegion Aachen beantwortet werden.

Allerdings wird uns auch eine ganze Reihe von Fragen gestellt, die nicht aufgrund der öffentlichen Mitteilungen beantwortet werden können.

Wir haben diese Fragen zusammengestellt und bitten um eine zeitnahe Beantwortung.

  • Wie viele Tests auf den Coronavirus wurden bisher bei Bürgern aus der StädteRegion Aachen (positiv/negativ) durchgeführt?
    Falls möglich bitte ebenso die Zahlen bezogen auf die Nachbarkreise.
  • Wie hoch ist die Kapazität für Tests pro Tag (Abstrich und Ergebnis) in der StädteRegion?
  • Wie viele Betten stehen für eine stationäre Behandlung in der StädteRegion zur Verfügung?
    Welche Anzahl von Betten steht jeweils für die unterschiedlich intensiven Behandlungsnotwendigkeiten zur Verfügung?
    Gibt es Pläne die Bettenzahl aufstocken zu können?
    Wie sehen diese Pläne aus?
  • Wie viele Mediziner/innen stehen in der StädteRegion zur Behandlung zur Verfügung, wie viele Pfleger/innen?
  • Wie stellt sich der Bestand von Schutzkleidung, Atemmasken, Desinfektionsmitteln und sonstiger nötiger Ausrüstung und Medikamente in der StädteRegion dar?

Vielen Dank.

Mit freundlichem Gruß

Georg Helg
Fraktionsvorsitzender

drucken

zurück

Wir im Netz...

» FDP Aachen-Land auf Facebook

Landesverband

FDP-Landesband Nordrhein-Westfalen

» www.fdp.nrw

„Europa hat seinen Preis. Es hat aber vor allem seinen Wert.“
(Guido Westerwelle)