Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

FDP Kreisverband Aachen-Land

Situation: Frauenhäuser - Kinderschutz - Alleinerziehende

29. April 2020

Anfrage der FDP-Fraktion in der StädteRegion Aachen vom 24. April 2020

FDP-Fraktion in der StädteRegion Aachen

Stand Frauenhäuser in der StädteRegion – aktuelle Lage Kinderschutz in der StädteRegion – Situation der Alleinerziehenden in der StädteRegion

Sehr geehrter Herr Dr. Grüttemeier,

aufgrund der erfolgten Corona-Ausgangssperre, die gelockert wurde, erbitten wir von der städteregionalen Verwaltung eine umfassende Mitteilungsvorlage, um entsprechende Daten der letzten Wochen zu den obigen Punkten allen mitzuteilen.

Durch die Ausgangssperre besteht zum einen die Gefahr der gesteigerten häuslichen Gewalt gegen Frauen und Kinder, als auch weiterer Probleme für Alleinstehende.

  1. Sind die Zahlen gestiegen?
  2. Wie ist die Situation in den Frauenhäusern in der StädteRegion?
  3. Welche Erfahrungen haben die Beratungsstellen innerhalb der StädteRegion gemacht?
  4. Welche Notwendigkeiten bestehen und worauf weisen die Beratungsstellen aufgrund ihrer gemachten Erfahrungen hin, die bereits jetzt erkennbar sind und auf die wir uns bei einer längeren Pandemiezeit einstellen müssen?

Vielen Dank.

Mit freundlichem Gruß

Georg Helg
Fraktionsvorsitzender

gez.
Birgit Stadelmann

drucken

zurück

Wir im Netz...

» FDP Aachen-Land auf Facebook

Landesverband

FDP-Landesband Nordrhein-Westfalen

» www.fdp.nrw

„Europa hat seinen Preis. Es hat aber vor allem seinen Wert.“
(Guido Westerwelle)