Unsere Kandidaten

Dr. Werner Pfeil

Dr. Werner Pfeil

für den Wahlkreis Aachen III

Rathausstraße 16 A
52222 Stolberg
02402 955 40

» pfeil@fdp-kreisaachen.de
» Facebook-Profil
» Kandidatenvorstellung vor der LWV

 

Anke Göbbels

Anke Göbbels

für den Wahlkreis Aachen IV

Stettiner Straße 34
52249 Eschweiler
02403 362 51

» anke.goebbels@fdp-kreisaachen.de

Aktuelle Meldungen

29. März 2017

Frank Schäffler zu Gast in Eschweiler

Frank Schäffler
Studio Kohlmeier, Berlin


Einladung der FDP Eschweiler


Wie geht es weiter mit Europa?
Zukunft statt Schulden vererben - Neue Chancen für NRW schaffen


am Donnerstag, 6. April 2017 um 19:00 Uhr

im Haus Lersch, Dürener Str. 62 A, Eschweiler

Wie geht es mit Europa weiter? Brauchen wir ein Europa der zwei Geschwindigkeiten und was ist von Aussagen von Martin Schulz zur Lösung der Schuldensituation in Südeuropa zu halten?

NRW braucht wieder eine schlüssige Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik, um unser Land voranzubringen und seine Arbeitsplätze zu sichern. Was ist zu tun?

mehr...




27. März 2017

Joachim Stamp stimmt beim Bezirksparteitag auf den Wahlkampf ein

Die Liberalen des Bezirks Aachen trafen sich auf Burg Vogelsang zu ihrem turnusmäßigen Bezirksparteitag. Dieser Stand natürlich ganz im Zeichen der Wahlen.

FDP-Bezirksparteitag auf Burg Vogelsang
Die Kandidatenriege um ihren Gast, Dr. Joachim Stamp MdL.

Kreis Euskirchen. Der FDP-Bezirksverband Aachen traf sich am Wochenende auf Burg Vogelsang zu seinem ordentlichen Parteitag. Die Delegierten wurden dabei vom stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der FDP im Landtag NRW, Dr. Joachim Stamp, auf die bevorstehenden Wahlen eingestimmt.

Der ging in seiner Rede auf die Versäumnisse ein, die aus Sicht der Freien Demokraten die Landespolitik in NRW seit geraumer Zeit kennzeichnen. Dabei forderte er erneut den Rücktritt von Landesinnenminister Jäger, den die Liberalen unter anderem für die Versäumnisse der nordrhein-westfälischen Behörden im Fall des Attentäters vom Berliner Weihnachtsmarkt verantwortlich machen.

mehr...




25. März 2017

Bezirksparteitag der Freien Demokraten in Schleiden

Imressionen vom ordentlichen Bezirksparteitag des FDP-Bezirksverbandes Aachen auf Burg Vogelsang am 25. März 2017.

Bezirksparteitag des FDP-BV Aachen am 25. März auf Burg Vogelsang
weitere Bilder finder Sie unter www.flickr.com/photos/fdp-aachen-land

Schleiden. Einige sehr schöne Impressionen unseres Parteitags, der heute auf Burg Vogelsang tagte.

Alle Redner machten deutlich, dass NRW und Deutschland eine andere Politik benötigt: Eine Politik, die sich um die wichtigen Dinge kümmert und die kleinen Dinge nicht überreguliert. Das zieht sich mittlerweile durch nahezu alle Politikfelder, ob Wirtschafts-, Schulpolitik oder beim Thema innere Sicherheit.

Der Parteitag sendete ein klares Pro-Europäisches Signal aus: "Andere wollen die EU abschaffen - wir wollen sie besser machen", so der Vorsitzende Markus Herbrand, Bundestagskandidat für Euskirchen/Rhein-Erft-Kreis II, der dabei auch die Regulierungswut in Brüssel kritisierte.




24. März 2017

Christian Lindner in Euskirchen

Christian Lindner in Euskirchen

„Deutschland vor den Wahlen - es geht um unser Land.“

Mittwoch, 5. April 2017, 18:00 Uhr

AMERON Parkhotel Euskirchen
Alleestraße 1, 53879 Euskirchen

Unser Bundes- und Landesvorsitzender sowie Spitzenkandidat bei den bevorsteheden Wahlen, Christian Lindner, besucht den Kreis Euskirchen.




23. März 2017

Enormes Potential für die Grenzregion

Die Euregio Maas-Rhein als europäische Region

„Grenzen überschreiten“ - 22. März 2017 im Eurode Business Center
weitere Bilder finder Sie unter www.flickr.com/photos/fdp-aachen-land

Herzogenrath/Kerkrade. „Grenzen überschreiten“, so lautete die Fortsetzung einer erfolgreichen Diskussionsreihe über die Zukunft der Grenzregion Euregio Maas-Rhein. Zahlreiche Besucher sind der Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit gefolgt und ergriffen die Gelegenheit, mit den Politikern in Eurode, der symbolischen Europastadt beiderseits der deutsch-niederländischen Staatsgrenze, über die Zukunft der Grenzregion zu diskutieren.

mehr...




23. März 2017

Pressemitteilung von SPD- und FDP-Fraktion

Stand der aktuellen Haushaltsberatung in der Städteregion Aachen

Städteregion. Die Haushaltsdebatte im April verspricht spannend zu werden. Der Städteregionstag entscheidet am 6. April abschließend zum Städteregionsetat für das laufende Jahr. 

Die Fraktionen von SPD und FDP stimmten sich untereinander ab, damit sie mehr Zustimmung für ihre politischen Inhalte erreichen. SPD und FDP haben sich auf einen gemeinsamen Änderungsvorschlag zur Haushaltssatzung geeinigt, der in der Beratung des Städteregionsausschusses am morgigen Donnerstag vorgelegt wird.

Der sozialliberale Antrag stellt die politischen Schwerpunkte in den Vordergrund. Das sind die Armutsprävention und die Integrationspolitik in der Region. Die Vorsitzenden Martin Peters (SPD) und Georg Helg (FDP) sehen hier Handlungsbedarf. Schließlich verweise auch der aktuelle Armutsbericht der Bundesregierung auf die Probleme in der Aachener Region. Zudem müsse die Kommunalpolitik dem Anspruch gerecht werden, den regionalen Strukturwandel aktiv zu gestalten.

mehr...




21. März 2017

Grenzen überschreiten

Grenzen überschreiten


Einladung zu einer Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit


Grenzen überschreiten
Die Euregio Maas-Rhein als europäische Region


am 22. März 2017, 18:30 Uhr

im Eurode Business Center
Eurode-Park 1, 52134 Herzogenrath

Eine Podiumsdiskussion mit

  • Dr. Werner Pfeil, Kandidat zur Landtagswahl, Freie Demokraten (FDP)
  • Dietmar Brockes MdL, Bezirksvorsitzender der FDP Niederrhein und Sprecher für Wirtschaft und Industrie der FDP Fraktion im Landtag NRW
  • Joost van den Akker, Fraktionsvorsitzender der Volkspartij voor Vrijheid en Democratie (VVD) in Limburg

Die Euregio Maas-Rhein ist einzigartig in Europa. Wo es selbstverständlich ist, dass Deutschland und die Niederlande keine sichtbare Grenze mehr trennt, werden europäische Erfolge alltäglich gelebt: Städte und Gemeinden profitieren länderübergreifend voneinander, sei es bei Arbeitsplätzen oder bei Tourismus und Einzelhandel. Doch spätestens das Brexit-Referendum hat gezeigt: Europa und die EU stehen bei vielen Bürgern aktuell nicht hoch im Kurs. Umso mehr eröffnen sich in der Euregio neue Fragen zur Identität der Region in einem krisengeschüttelten Europa auf.

mehr...




19. März 2017

EUREGIO Wirtschaftsschau 2017

Heute vertreten uns die LIBERALEN FRAUEN am Messestand der Freien Demokraten bei der EUREGIO Wirtschaftsschau 2017. Unser Stand ist noch bis 26. März geöffnet. Kommen Sie uns besuchen und sprechen Sie uns an!

20170319_100914_neu




18. März 2017

EUREGIO Wirtschaftsschau in Aachen

Die Freien Demokraten am Eröffnungstag der EUREGIO Wirtschaftsschau mit eigenem Messestand. Wir sind dort bis zum 26. März für Sie präsent.

EUREGIO Wirtschaftsschau 2017




15. März 2017

FDP Simmerath geht positiv gestimmt ins Wahljahr

Ortsparteitag der FDP Simmerath. Kandidat für den Bundestag stellt sich vor. Noch mangelhafte interkommunale Zusammenarbeit kritisiert.

FDP Simmerath geht positiv gestimmt ins Wahljahr
Der Kandidat für die Bundestagswahl Frank Schniske (M.) auf dem Ortsparteitag der FDP Simmerath eingerahmt vom Vorsitzenden Benjamin Steinborn (l.) und dem Ratsherrn Karl-Heinz Bongard (r.). Foto: P. Offermann

Simmerath. Vorsitzender Benjamin Steinborn begrüßte zum Ortsparteitag der FDP Simmerath zahlreiche Mitglieder und besonders den Kandidaten für die Bundestagswahl für den Wahlkreis Aachen II, Frank Schniske. Die Liberalen gehen positiv gestimmt ins „Superwahljahr“, wie Steinborn betonte.

Grund hierfür sei vor allem, dass man auch im Ortsverband Simmerath äußerst zufrieden mit dem Programm und der Parteiführung sei. Einziger Kritikpunkt von Steinborn war, dass es besser sei, die eigenen Stärken in den Vordergrund zu stellen, statt mit dem Finger auf die anderen zu zeigen. Dem stimmte Bundestagskandidat Frank Schniske zu.

mehr...




» weitere Meldungen finden Sie im Archiv

Wir im Netz...

» FDP Aachen-Land auf Facebook

Landesverband

FDP-Landesband Nordrhein-Westfalen

» www.fdp.nrw

„Europa hat seinen Preis. Es hat aber vor allem seinen Wert.“
(Guido Westerwelle)